Dr. med. Rolf Gerny
Dr. med. Diego Bär
Rheumatologie FMH

Frutigenstrasse 6
3600 Thun

T  033 223 43 43
F  033 223 43 46

Als Fachärzte für Rheumatologie ist unser Ziel die Abklärung, Diagnosesicherung sowie das Einleiten eines Therapiekonzeptes für alle Patienten mit einer Erkrankung aus dem rheumatologischen Formenkreis.

Erkrankungen aus dem entzündlich rheumatologischen Formenkreis:

  • Entzündliche Rücken- und Gelenkserkrankungen  
    (z- B. Morbus Bechterew, rheumatoide Arthritis, Psoriasisarthitis,  Spondylarthritiden, SAPHO Syndrom, M. Behcet)
  • Degenerative Rücken- und Gelenkserkrankungen  
    (z.B. sämtliche Arthrosen und Wirbelsäulenabnützungen, Fehlhaltungen- stellungen)
  • Autoimmune Erkrankungen  
    (z.B. Kollagenosen wie SLE, Systemslerose, Dermato-/Polymyositis, M. Still sowie sämtliche Vaskulitiden)
  • Metabolische  
    (zB. Gicht, Pseudogicht, Hämochromatose) und endokrinologische Gelenkserkrankungen (Diabetesarthopathien)
  • Binde-Muskelgewebserkrankungen
    (z.B: Enthesitiden, Tendovaginiten, Polymyaglien, Myositiden und- pathien) sowie   weichteilrheumatische Erkrankungen
    (zB Fibromyalgie, myofasziale Schmerzen, muskuläre Dysbalancen)
  • Herreditäre (angeborene) Erkrankungen 
    (zB. Hyperlaxizitätssyndrome)
  • Knochenerkrankungen
    (zB Osteoporose)


Im Anschluss erfolgt die Behandlung der Erkrankung in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Hausarzt.

 

Dafür bieten wir folgendes Leistungsspektrum an:

  • Fachkompetente Anamnese sowie klinische Beurteilung des Patienten
  • Röntgen- und Laboruntersuchungen
  • Ultraschalldiagnostik (Sonographie) am gesamten Bewegungsapparat
  • Interventionelle Schmerztherapie (gezielte Injektionen in die Gelenke, in den Rücken oder in die Weichteile unter bildgebender Steuerung mittels Ultraschall und Durchleuchtung)
  • Infusionstherapien (z.B. Biologikainfusionen)
  • Osteoporoseabklärung  und -beurteilung (inkl. Knochendensitometrie; DXA)
  • Stosswellentherapie